Marokko

Währung:
Die Währung in Marokko ist Dirham (DH). Ein Marokkanischer Dirham ist in 100 Centimes unterteilt. Es gibt Banknoten zu 20, 50, 100, 200 DH, sowie Münzen zu 0,20, 0,50, 1, 2, 5, 10 DH.
Kurs 12/21: 10 DH = 0,96 Euro.

Einreise & Aufenthaltsbestimmungen (Stand 01/2022):
Bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen wird kein Visum benötigt. Zur Einreise reicht ein Reisepass der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Bei Verlängerung des Aufenthalts ist ein Visum erforderlich, dieses ist für touristische Zwecke eigentlich nicht zu bekommen. Aus mehreren Reiseberichten geht hervor dass es Möglichkeiten zur Verlängerung gibt aber dazu muss man eine plausible Begründung, einen Aufenthaltsnachweis und jede Menge Zeit haben. Ein wenig “Motivationshilfe” in Form von diskret gefalteten Banknoten (100-200 DH) sollen angeblich auch nicht schaden.

Reisen mit Hund
Grundsätzlich sind neben dem Heimtierausweis eine gültige Tollwutimpfung und ein Titertest nötig. Bei der Einreise werden die Dokumente selten benötigt. Bei der Ausreise in die EU wird wohl gründlicher kontrolliert.
Viele Infos zu dem Thema und jede Menge tolle Tipps für findet man bei Tierisch in Fahrt

Marokko und Nachbarstaaten

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar